Schließen arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar pdf Benutzer Hinzufügen Löschen Verschieben Widget hinzufügen Zurück Kompaktansicht Vollansicht Bearbeiten Bestätigt Einstellungen Merken Derzeit keine Inhalte Archiv Gelesen Ungelesen Drucken Telefon Mobil Fax E-Mail Web th overdue arrow-down8 star

Registrierung Versicherungsbetrug/Existenzabsicherung durch private Berufsunfähigkeits-Vorsorge Veranstaltung wurde noch nicht freigeben

02.

August

Versicherungsbetrug/Existenzabsicherung durch private Berufsunfähigkeits-Vorsorge

Mag. Bernhard Maier, DI Christian Kickinger
Beginn: 09:00
Ende: 16:15

09.00-12.15 Uhr:

Versicherungsbetrug alles nur kein Kavaliersdelikt - So decken Detektive betrügerische Machenschaften in Österreichs Unternehmen auf - Mag. Bernhard Maier


Versicherungsbetrug wird häufig als Kavaliersdelikt gesehen, von manchen Versicherungsnehmern sogar als „sportliche Herausforderung“. Der VVO beziffert den jährlichen Schaden, der heimischen Versicherern durch unehrliche Kunden entsteht, mit satten € 500 Mio. Zahlen, Hintergründe und Fallbeispiele zum Massendelikt Versicherungsbetrug erfahren Sie im Vortrag von Berufsdetektiv Bernhard Maier.



13:00-16.15 Uhr: Existenzabsicherung durch private Berufsunfähigkeits-Vorsorge - DI (FH) Christian Kickinger

> Mehr Anzeigen
> Weniger Anzeigen
Datum
02.08.2021
Beginn
09:00
Ende
16:15
Veranstalter
320 - Versicherungsagenten
Veranstaltungsort
Plenarsaal , Julius-Raab-Platz 1 , 5020 Salzburg
Plätze
Stattfinden der Veranstaltung noch nicht fix
Preis pro Teilnehmer
kostenlose Veranstaltung(en)
Anmeldungsende
29.07.2021 00:00